Spanien WM Kader 2018 & Aufstellung & Rückennummern

Spaniens 23er Kader steht! Dabei hatte Trainer Julen Lopetegui oftmals die Qual der Wahl. Wenige Nationen können so viele talentierte Fussballer vorweisen wie die Iberer. Die 23 Spieler die nun im Sommer in den von Adidas designten roten Heimtrikots und weißen Auswärtstrikots der Furia Roja auftreten, gelten sogleich als absolute Titelfavoriten. Wir werfen einen Blick auf den Kader, die Trikotnummern und die mögliche Aufstellung der Spanier.

Alle Rückennummern von Spanien

Spaniens neue Nummer 1 ist der noch junge Torwartstar von Manchester United, David De Gea. Bei seinem letzten Turnier wird Mittelfeldchef Andres Iniesta gewohnt mit der Trikotnummer 6 auflaufen. Sein legitimer Nachfolger Thiago Alcantara hat dabei die Ehre mit der Nummer 10 auf dem Rücken zu spielen. Einer der wichtigsten Spieler wird Koke von Atletico Madrid mit der Nummer 8 sein. Der Shootingstar des Turniers könnte der noch junge Marco Asensio mit der Trikotnummer 20 werden.

Die aktuelle Aufstellung von Spanien bei der WM 2018

Julen  Lopetegui setzt mit seinen Spaniern auf viel Ballbesitz. Dementsprechend offensiv stellt er die Mannschaft auch auf. In einem 4-3-3 System gibt es außer Busquets keinen echten defensiven Mittelfeldspieler im ganzen Kader. Von den Spaniern wird erwartet, dass sie eine etwas abgewandelte Version des Tiki-Taka Fussballs von 2010 auch zum Turnier von 2018 bringen werden. Hierfür werden Spieler wie Thiago und Iniesta absolut lebenswichtig sein.

Bei den beiden ersten Wm Spielen hat Spanien in einem 4-2-3-1 System gespielt. Lucas Vasces kommt für Koke – die einzige Änderung in der Aufstellung der Spanier.

Das könnte die Startaufstellung von Land sein bei der WM 2018

Tor: De Gea

Abwehr: Carvajal – Piqué – Ramos – Jordi Alba

Mittelfeld: Iniesta – Busquets – Thiago

Sturm: Silva – Diego Costa – Isco

WM Spielplan von Spanien: Wann spielt Spanien bei der WM 2018?

Datum Zeit 1.Mann Ergebnis 2.Mann Ort
15.06.2018 17:00 Marokko 0:1 Iran St. Petersburg-Stadion
20:00 Portugal 3:3 Spanien Fisht-Stadion
20.06.2018 14:00 Portugal 1:0 Marokko Luzhniki-Stadion
20:00 Iran 0:1 Spanien Kasan-Arena
25.06.2018 20:00 Spanien 2:2 Marokko Mordwinien-Arena
20:00 Iran 1:1 Portugal Kaliningrad-Stadion

 

Der aktuelle WM Kader 2018 von Spanien

Welche Spieler fahren im Spanien WM Trikot zum Turnier nach Russland? Diese Frage beantwortete Trainer Lopetegui am 4. Juni bei seiner offiziellen Kaderbekanntgabe. Dabei wird der älteste Spanier auf dem Platz der dritte Torwart Pepe REINA mit 36 Jahren sein. Der jüngste Akteur der Spanier wird der am 21.01.1996 geborene und somit erst 22 Jahre alte Marco Asensio von Real Madrid sein.